Sprache

BLOG

Hildegard Dialog im Rahmen der Konzertreihe Frauenstimmen

WIr dürfen im Sacellum im Rahmen dieser wundervollen Veranstaltungsreihe unseren Hildegard DIalog musizieren Morgen ,Samstag den 01.07. ist es so weit! Der Hildegard Dialog erklingt im Rahmen der Veranstaltungsserie “Frauenstimmen” im wunderschönen stimmungsvollen Kirchlein im Herzen Salzburgs, dem Sacellum. Wir freuen uns unendlich über diese Gelegenheit, und danken der Obfrau, Mag Eva Neumayr für diese […]

Posted in Category 1 | Tagged | Leave a comment

Hildegard Dialoge – eine Idee jenseits der herkömmlichen Konzerterfahrung

Hildegard Dialog  – eine Einladung zur näheren Betrachtung Welche Idee steht hinter dem Veranstaltungskonzept “Hildegard Dialoge” ? Bereits während der ersten Proben für Hildegard Dialoge  stellten wir fest … dies ist kein herkömmliches Konzert. Auch die Probenarbeit war eine neue Erfahrung. Schließlich ging es ja nicht nur primär um die Interpretation von vorhandenem Notenmaterial, sondern […]

Posted in Category 1 | Tagged , , , , , | Leave a comment

Friedl Bahner über Hildegard Dialoge

Wir danken dem Vorsitzenden des Kulturforums Hallein, der durch seine jahrzehntelange kulturelle Arbeit über große Erfahrung in seinem Metier verfügt,  für diese wunderbare Bewertung unseres Projekts! “…Martina Mathurs ungemein ausdrucksstarker Mezzosopran bewältigte die schwierigen Passagen dieser mittelalterlichen Tonsetzung mit einer Bravour, die geistig und emotionell zutiefst berührt. Mit der ihr eigenen, unvergleichlichen Interpretationskunst gelang es […]

Posted in Category 1 | Tagged , , , , | Leave a comment

HILDEGARD DIALOGE in Maria Dürrnberg

Die Vorbereitungen zu unserer ersten großen HILDEGARD DIALOGE Veranstaltung laufen auf Hochtouren. Wer hätte das gedacht, dass diese kleine Idee, die wir nun bereits seit fünf Jahren pflegen und hegen wie eine wertvolle Pflanze, eine so wunderbare Blüte trägt ! Zentrales Thema ist für uns die Musik Hildegards, der wir uns als Musiker mit großer […]

Posted in Category 1 | Leave a comment

FIRST CONTACT access denied by Hildegard

     When I was a student at Mozarteum I would pop into the sheetmusic store at Theatergasse “Mayrische Buchhandlung” at regular intervals and go through the piles on the shelves, always on the look for interesting or challenging music. One day my eye fell onto that edition of the chants of Hildegard von Bingen, edited […]

Posted in Uncategorized | Leave a comment

In search for the sound supreme

What was really bothering me from the beginning – does the “traditional” approach of gregorian chant performance practice in its serene attitude bare of emotional language interpretation impose limitations onto the chants of Hildegard… what kind of personality was she… putting into consideration the vast amount of literary output of that great visionary woman of medieval […]

Posted in Uncategorized | Leave a comment